Willkommen im Digitalen Salon

Was ist der Digitale Salon der Stadtbibliothek Erlangen?

Der digitale Wandel bietet vielfältige neue Möglichkeiten, bringt aber auch Unsicherheiten und Probleme mit sich. Wir, das Team der Stadtbibliothek, möchten euch beim Umgang mit neuen Technologien, technischen Geräten und digitalen Medien unterstützen. Deshalb laden wir Menschen ein, die sich mit den verschiedenen digitalen Themen auskennen und ihr Wissen in Vorträgen, Workshops und Gesprächen mit euch teilen.

Digitaler Salon geht in die nächste Runde

2019 läuft der zweite Digitalen Salon. Hier findet ihr das aktuelle Programmheft 2019 zum Download.

Wie lief der erste Digitale Salon?

2018 fand der erste Digitale Salon statt. Die Resonanz war groß: Wir konnten 474 Besucher*innen begrüßen, die sich mit Themen wie E-Mail-Verschlüsselung, Amazons „Alexa“, Bot-Netzen, “Lügen im Netz” oder dem Darknet beschäftigt haben. Dabei wurden nicht nur die Gefahren, sondern auch die Chancen des digitalen Wandels beleuchtet. Lest dazu auch Katharinas Beitrag Netzeuphorie oder Digitale Selbstverteidigung. Im Oktober waren wir beim Nürnberg Digital Festival mit vielen Workshops und Aktionen dabei.

Mitmachen?

Welche Themen interessieren euch? Beschäftigt ihr euch mit einer bestimmten Technologie oder Software und würdet euer Wissen im Digitalen Salon an Interessierte weitergeben wollen? Dann meldet euch bei uns!

The following two tabs change content below.

Marlene

Als Verantwortliche für Online-Kommunikation und digitale Medien in der Erlanger Stadtbibliothek bin ich viel im Netz unterwegs. Den analogen Ausgleich finde ich beim Wandern, Reisen und in der Literatur. #Bettleserin #Couchsurferin #BIBchatDElerin

Neueste Artikel von Marlene (alle ansehen)

3 Kommentare zu „Willkommen im Digitalen Salon“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.