Handverlesene Buchtipps

Handverlesen Buchtipps © Stadtbibliothek Erlangen

Bücherfans kennen das: Du liest einen Roman, eine Biografie oder ein Sachbuch und bist total begeistert davon. Du willst es gern weiterempfehlen, denn alle sollten dieses tolle Buch lesen. Du kannst mit Freunden darüber reden, deinen Büchertipp im Netz veröffentlichen oder das Buch bei uns in der Bibliothek anderen ans Herz legen. Und das geht so:

handverlesen – Büchertipps von Leser*innen für Leser*innen

Damit ihr euch gegenseitig bei uns leichter Empfehlungen geben könnt, gibt es in der Erlanger Stadtbibliothek besondere „Handverlesen“-Postkarten. Diese können nach Hause genommen, mit einem kleinen Buchtipp beschrieben und dann gemeinsam mit dem empfohlenen Buch wieder zurückgebracht werden. Der Clou: Die Karten sind so geschnitten, dass sie gut sichtbar oben über den Buchrücken hinausragen und im Regal sofort auffallen. So fällt es leicht, die Lesetipps von anderen im riesigen Angebot der Bibliothek, zu entdecken. Lasst euch hier schon einmal von unserer “handverlesen”-Sammlung inspirieren.

handverlesen: So funktioniert's!

Empfehlungswand – Büchertipps von Mitarbeiter*innen für Leser*innen

Auch wir, die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Bibliothek, geben unsere Lesetipps gern weiter: Alle Bücher, die uns begeistern, präsentieren wir auf der Empfehlungswand im 1. Stock der Bibliothek. Ganz viele unserer Lesetipps findet ihr natürlich auch hier im Blog.

Empfehlungswand

The following two tabs change content below.

Marlene

Als Verantwortliche für Online-Kommunikation und digitale Medien in der Erlanger Stadtbibliothek bin ich viel im Netz unterwegs. Den analogen Ausgleich finde ich beim Wandern, Reisen und in der Literatur. #Bettleserin #Couchsurferin #BIBchatDElerin

Neueste Artikel von Marlene (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.