Mein Lesetipp: Hippie

Paulo Coelho Hippie

Wovon handelt “Hippie” von Paulo Coelho?

Der junge Paulo aus Brasilien bricht in den späten 1960er Jahren auf, um die Welt zu bereisen. Er gehört zu den Menschen, die dem Konsumwahn entfliehen wollen und Freiheit und Liebe suchen. In Amsterdam wartet die schöne Karla mit voller Hoffnung auf einen Reisegefährten, der mit ihr in den “Magic-Bus” nach Kathmandu steigt. Und da trifft sie auf Paulo. Genauso, wie es ihr eine Wahrsagerin vorhergesagt hat. Die beiden beschließen den weiten Weg nach Nepal anzutreten und den Empfehlungen der “unsichtbaren Zeitung” zu folgen. Sie bilden bald eine kleine Hippie-Gemeinschaft mit den anderen Reisenden im “Magic-Bus”. Paulo und Karla kommen sich auf der Reise näher und lernen viel über ihre eigenen Stärken und Schwächen. In Istanbul verweilt die Gruppe eine Weile und Paulo entdeckt die spirituelle Welt der Sufis.

Mein Fazit:

“Hippie” ist eine Mischung aus Liebesgeschichte, Abenteuer, Autobiographie und Geschichte.
Um ehrlich zu sein, hat mich das qietsch-bunte Cover angezogen. Obwohl ich wirklich nicht viel über die Hippiebewegung wusste, wurde ich sofort in die 60er/70er Jahre versetzt. Es eröffnete sich eine kleine, vergangene Welt.
Und Coelhos bekannten Schreibstil findet man auch in dieser Lektüre wieder. Sehr symbolhaft, spirituell und trotzdem sehr nüchtern. Man wird nach der Lektüre kein Hippie-Experte, aber lernt etwas vom Lebensgefühl und kann sich vielleicht ein paar Weisheiten mitnehmen.

Mehr erfahren:

Und jetzt lesen:

Paulo Coelho: Hippie / Diogenes, 2018. -296 S.

© Stadtbibliothek ErlangenDiesen Titel gibt es auch als E-Book, eAudio und als Hörbuch.

 

 

The following two tabs change content below.

Dilara

Nach meinem Freiwilligen Sozialen Jahr Kultur in der wunderschönen Stabi, bin ich den Büchern und dem großartigen Team nicht entkommen, hier bin ich nun als Gastautorin auf diesem Blog! Jetzt studiere ich Pädagogik und Nordische Philologie an der FAU Erlangen-Nürnberg und beschäftige mich unter anderem mit kultureller Bildung, Literatur und Sprachen. Im Moment versuche ich genre-übergreifend neue Bücher, Filme und Musik zu entdecken. #studentin #multiligual #multikulti

Neueste Artikel von Dilara (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.