DIY: R2D2-Süßigkeitenglas

Ist für euch der 4. Mai ein Feiertag oder kennt ihr einen Star-Wars-Fan, dem ihr eine Freude machen wollt? Dann ist das Droide, nach dem ihr sucht!

Ob internationaler Star-Wars-Tag, Geburtstag oder ein anderer Anlass, über diesen süßen R2D2 freut sich jeder Star-Wars-Fan. Und er ist wirklich einfach zu basteln.

Ihr braucht:

  • 1 Einmachglas (oder ein anderes großes Glas)
  • Weiße Farbe
  • Blauen, schwarzen und roten Filz- oder Folienstift
  • Pinsel

 

So geht’s:

Malt das Glas komplett weiß an. Je nachdem, wie durchscheinend es sein soll, könnt ihr ein zweites Mal darüber malen.

Wenn die Farbe getrocknet ist, bemalt das Glas Schritt für Schritt.

Und schon ist das R2D2-Glas fertig! Jetzt könnt ihr es noch mit Süßigkeiten oder etwas anderem füllen und eurem Lieblings-Star-Wars-Fan eine Freude machen.

May the 4th be with you!

Wenn ihr noch etwas passendes dazu backen wollt, empfehle ich euch Lichtschwert-Kekse.

The following two tabs change content below.

Julia

Nach den Stationen Praktikum, FSJ und Aushilfskraft lässt die Stabi mich einfach nicht los und ich bleibe ihr als Auszubildende treu. Für ein gutes Buch kann ich schon mal eine Nacht durchmachen. Ich schaue gerne Serien und Fußball und kann mich stundenlang über die neuesten Fantasy- und Marvel-Blockbuster unterhalten. #Büchersüchtige #Tolkienfangirl #Bastelkönigin #Musicalliebhaberin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.