Über uns

Herzlich Willkommen im Blog der Stadtbibliothek Erlangen!

Hier

  • informieren wir euch regelmäßig über Neuigkeiten in der Bibliotheks- und Literaturlandschaft,
  • versorgen euch mit Medien- und Recherchetipps
  • und beteiligen uns an der Debatte um den digitalen Wandel.

Gern möchten wir mit euch ins Gespräch kommen. Jeder Kommentar ist willkommen, solange er nicht beleidigend ist oder gegen geltende Gesetze verstößt. Habt ihr Lust einen Gastbeitrag zu schreiben? Dann meldet euch bei uns. Hier erfahrt ihr, warum wir bloggen.

Die Autor*innen:

Anna-Lena

Als Weltenbummlerin gibt es für mich nichts Schöneres als in fremde Welten einzutauchen. Ich erobere das Reich der Bücher eingekuschelt vom Sofa aus, löse Fälle in spannenden Serien oder verrenke mich mit der Kamera auf der Reise. So führte mich mein Weg über mehrere Ecken in die verwinkelte Stadtbibliothek, die voll von verschiedenen Welten ist, die ich nun in meiner Ausbildung zur FaMI entdecken darf.
#regenliebhaberin #seriensuchti #welteneroberin #träumerin
Beiträge ansehen

Christine K.

Glück ist, wenn man sein Hobby im Berufsleben umsetzen kann. Meine Liebe zu Büchern versuche ich als Leiterin der Kinder- und Jugendbibliothek an Kinder und Jugendliche weiter zu vermitteln. Dabei ist mir auch wichtig, die neuen Medien und ihre Möglichkeiten, in den Schüleralltag zu integrieren. Privat bin ich natürlich eine Leseratte, aber als Ausgleich spiele ich Volleyball, tanze liebend gern, gehe radeln und klettern.
#outdooractive #buchwurm #tanzeninclärchensballhaus #medienkompetenz
Beiträge ansehen

Christine L.

Als Verantwortliche für zielgruppenorientierte Bibliotheksarbeit halte ich den Kontakt zu Bildungs- und Kultureinrichtungen der Stadt und beschäftige mich mit Themen wie Inklusion, Integration, Sprachförderung oder Demenz. Ich mag Sprachen und lese oft englischsprachige Bücher.
#vielleserin #netzwerkerin #sprachfreundin
Beiträge ansehen

Claudia

In der Bibliothek ist man immer in Bewegung, sowohl geistig als auch körperlich, das liebe ich an meinem Beruf. Dazu kommt der Umgang mit den unterschiedlichsten Menschen, so kommt ganz sicher keine Langeweile auf. Privat streife ich gerne mit Pony durch die Natur.
#naturliebhaberin #hansdampfinallengassen #waskommtalsnächstes?
Beiträge ansehen

Heike

Die Welt ist nicht genug – neben meiner Arbeit in der Erlanger Stadtbibliothek studiere ich berufsbegleitend Bibliotheksmanagement. Da bleibt wenig Zeit für anderes. Was aber immer zwischendurch geht, ist eine neue Folge aus dem Serienuniversum von Netflix. In der Stadtbibliothek trifft man mich in der Kinder- und Jugendbibliothek oder im Bücherbus an, ich kümmere mich um die Beschaffung neuer Medien und bin auf der Website und in den sozialen Netzwerken aktiv.
#netflixandchill #instastories #bibliotheksmanagement #foodlover
Beiträge ansehen

Julia

Meine Liebe zu Büchern hat mich in die Stadtbibliothek geführt, wo ich mein Freiwilliges Soziales Jahr Kultur absolviere und mich in vielen Bereichen, vor allem in der Kinder- und Jugendbibliothek ausprobieren kann. Für ein gutes Buch kann ich schon mal eine Nacht durchmachen. Ich schaue gerne Serien und Fußball und kann mich stundenlang über die neuesten Fantasy- und Marvel-Blockbuster unterhalten.
#büchersüchtige #tolkienfangirl #bastelkönigin #musicalliebhaberin
Beiträge ansehen

Katharina

In meinen wildesten Träumen wäre ich gerne Wonder Woman und Professorin für digitale Selbstverteidigung. Zum Glück kommt mein Real-Life-Beruf Bibliothekarin dem schon ziemlich nah: hier kann ich meine Leidenschaft für die Vermittlung von Medienkompetenz und den digitalen Wandel ausleben. So bleibt mir noch genug Zeit für absurde französische Filme, Kampfsport, Zündfunk-Hören und Harfe spielen. Und natürlich für Romane von feministischen Autor*innen wie Meg Wolitzer.
#digitaleselbstverteidigung #digitalerwandel #medienkompetenz #stilllovinfeminism
Beiträge ansehen

Marlene

Als Verantwortliche für Online-Kommunikation und digitale Medien in der Erlanger Stadtbibliothek bin ich viel im Netz unterwegs. Den analogen Ausgleich finde ich beim Wandern, Reisen und in der Literatur.
#bettleserin #couchsurferin #bibchatlerin
Beiträge ansehen

Martina

Mein Herz schlägt für Romane und Krimis und ich liebe es, Neuerscheinungen in den Händen zu halten. Wie wundervoll, dass ich das in der Stadtbibliothek jeden Tag tun darf! Übers Bestellen und Katalogisieren hinaus interessiere ich mich neben Fotografie und Fussball seit Jahren für die digitale Welt und bin jeden Tag auf den unterschiedlichsten Plattformen im Netz unterwegs. Ich lese einfach jeden Tag, egal wo und egal, ob analog oder digital.
#krimisüchtige #fotografin #fcbayernfan #immerneugierig
Beiträge ansehen

Rüdiger

Unterwegs sein und in die Menschenmenge eintauchen. Das liebe ich, und als Leiter der Fahrbibliothek habe ich genau dazu reichlich Gelegenheit. Falls es doch mal etwas ruhiger sein soll, hilft ein gutes Buch vor dem Kamin oder ein guter Film.
#geniesser #gamer #praktiker
Beiträge ansehen

Sabine

Ich wähle für die Stadtbibliothek Bücher der Bereiche Religion, Philosophie, Hauswirtschaft und Gartenbau aus und organisiere Buchausstellungen zu verschiedenen Themen. Zum Lesen hätte ich gerne noch viel mehr Zeit. Deshalb bin ich immer auf der Suche nach ganz besonderen Büchern.
#trüffelschwein #elefantenfan #mädchenfüralles

Beiträge ansehen

Sarah

In der Stabi Erlangen sind die anderen Sprachen mein Metier, egal ob Roman oder Sprachkurs. Außerdem dürft ihr mir an der Info jede Menge Fragen stellen – auch gerne zur Onleihe. Ansonsten schlägt mein Herz für Jugendliteratur, Comics, Kochen und Norddeutschland.
#exilnördlerin #foreveryoungadult #bibliothekswesen
Beiträge ansehen

Susann

Ich mag den Umgang mit Menschen, Leser*innen, Partner*innen, Autor*innen, Kolleg*innen, Sprache, Medien, Büchern – bei Veranstaltungen, auf unseren Kanälen im World Wide Web oder an der Info in der Bibliothek. Bücher für jede Lebenslage jeden Tag um mich herum, ob nun als Ratgeber, Reiseführer, kreative Inspiration, Roman oder Kinderbuch – einfach wunderbar.
#naturverbundene #abenteurerin #mamamitzwergin
Beiträge ansehen

Yvonne

Harry Potter ist schuld! Durch J.K. Rowlings weltberühmten Zauberlehrling bin ich letztendlich und folgerichtig in einer Bibliothek gelandet, in der ich so vielen meiner Leidenschaften direkt oder indirekt nachgehen kann. Neben dem Lesen reise ich unendlich gerne in fremde Länder, lebe meine Kreativität in Do-it-Yourself-Projekten aus oder lasse mich von einer Serie in den Bann ziehen. Dabei ist mein Smartphone mein ständiger Begleiter, damit ich schöne Momente in einem Foto verewigen kann.
#instagrammerin #serienjunkie #weltenbummlerin #bluejeans
Beiträge ansehen